commsense-directivos-espanoles-caralin-group

3 jeder 4 Spanisch Führungskräfte wiegen die Rentabilität ihrer Unternehmen

Laut den Beamten der Beratung commSense, das Verhalten von Führungskräften ist zwischen zwei verschiedenen Trends: ein continuista, kurzsichtig und reaktive; und andere innovative, visionär und kreativ. Und die erste, was es ist weit verbreitet unter den spanischen Führungskräfte, Es ist auch die am wenigsten profitabel für Unternehmen.

„Leaders kann zwischen denen, dessen Ziel unterscheidet nicht zu verlieren und immer auf der Suche nach Win; zwischen continuistas und Innovatoren; die bewegen sich durch die Angst vor dem Scheitern und diejenigen, die Ziele zu erreichen, tun ", Staaten Carlos Duarte, Direktor von commSense.

Spanisch Führungskräfte

und, nach Studien auf der Grundlage der Methodik Der Führungskreis, „Während letztere ist profitabel für ihre Unternehmen, und fast doppelt so effektiv bereitzustellen -basically, erzeugen zwei Euro für jeden Euro, die in ihren Händen setzen Unternehmen, die anderen Führer, das Reagenz Stil, stellt einen Zug von seinem, mit einem ERA von 0,7: Unternehmen erholen nicht einmal, was sie in ihnen oder durch "investieren.

Nach Angaben zusammengestellt von commSense verantwortlich für die Beratung im letzten Jahrzehnt, die meisten Führungskräfte in Spanien (mehr 200.000) dieses zweite Modell der Berufsausübung geregelt. „Die meisten Arbeiter sind in verantwortlichen Positionen, die glauben, handeln, dass sie die Macht fehlt, um Änderungen vorzunehmen, und sie fühlen sich nicht verpflichtet, was in ihren Organisationen geschieht. Sein Hauptziel ist normal zu halten, reagieren Probleme und Konflikte zu lösen und Dinge, einfach, Arbeit ', Carlos Duarte zeigt.


Carlos Duarte, Direktor von commSense.

Vor diesem Hintergrund Trainer Exekutive, die Hauptursache für diesen Trend kommt aus der Ausbildung von Managern erhalten, „Das konzentriert sich auf die technischen und operativen Fähigkeiten, was wird oft als „hard skills“ genannt, ungeachtet, vielfach, der „soft skills“ und die persönliche und berufliche Entwicklung als kreativer Leiter und Bindung, Aspekte, die zum Lösen der innere Bremse dienen, die Entscheidungen verhindert, um zu gewinnen, und nicht zu halten, Zurücklassung der Kurzfristigkeit ".

In Bezug auf ihre Umgebung

Eine weitere Ebene des kreativsten Profils mit Ihrer Beziehung zu anderen Arbeitnehmern zu tun: „Anstatt ein Teamleiter mit, Unternehmen sollten ein Führungsteam haben. Die Prämisse dieser Führung ist nicht klar, wer hält, aber zu wissen, was die Organisation braucht jederzeit und wenden sie auf die effektivste Art und Weise ", erklärt der Direktor von commSense.

deshalb, die Methodenberatung, die Wirksamkeit eines Manager für Ihr Unternehmen zu bestimmen, unter Verwendung von „Berücksichtigt die Wahrnehmung ihrer Arbeit von den anderen Mitarbeitern, beide Untergebenen und Vorgesetzten, Carlos Duarte endet.

Unternehmen erstellt in 2010, commSense ist spezialisiert auf positive, von denen, Es hilft Führungskräfte Exzellenz zu erreichen, sondern auch Unternehmer und Menschen, die sich neu erfinden wollen und entdecken ihre Talente, so können sie ihre Leidenschaft zum Beruf drehen.


Si quiere saber más acerca de commSense y su actividad en programas formativos, strategische Beratungstätigkeit und Coaching Executive können ihre Website besuchen, oder direkter Kontakt per E-Mail info.commsense@commsense.es oder Telefon 609 09 94 01.